Stressfreie Geburt & Geburtsvorbereitung

Mentale Geburtsvorbereitung

Darum sollten Sie diesen Weg für ihre Geburt wählen:

 

  • Weil Sie sich für ihr Kind den besten Start ins Leben wünschen

  • Weil Sie ihre Ängste vor der Geburt loslassen möchte

  • Weil Ihre Familie nur das Beste verdient hat

  • Weil Sie auf die Geburt optimal vorbereitet sein möchten

In Zusammenarbeit mit Susanne Schmid, Hebamme

Blog---Kopie.png

Gebären ohne Schmerzen - wie funktioniert das?

 

Jeder Mensch kommt auf die Welt, aber nicht jeder kann eine angenehme und stressfreie Geburt geniessen. Da uns das Bild von Schmerzen bei der Geburt immer wieder vermittelt wird, glauben alle werdenden Mütter, dass eine Geburt voller Schmerz sein muss. Ist aber nicht so. Wenn die Angst vor dieser Erfahrung nicht da ist, verkrampfen sich die Muskeln nicht, und man kann eine Geburt als wunderbares Erlebnis geniessen.

 

Es ist möglich mit Hilfe der Hypnose eine Selbsthypnosetechnik zu erlernen und somit können Sie sich und Ihrem Baby eine Schmerzreduzierte- und stressfreie Geburt bieten. Dies hat auch zur Folge, dass Sie Ihrem Baby einen guten Start ins Leben schenken können, da es bei der Geburt soviel Liebe und Geborgenheit erfahren darf, und das ist bereits eine der ersten Prägungen für sein Leben. Es gibt für Mutter und Kind kein schöneres Gefühl, als dieser wunderschöne Moment zusammen bewusst geniessen zu dürfen.

Man braucht weniger oder gar keine Medikamente und man ist nach der Geburt voller Energie und Kraft, weil man jede Sekunde der Geburt mit erträglichen Schmerzen wahrnehmen kann. Oder anders ausgedrückt, man lernt mit den Wehen umzugehen.

Ich begleite Sie während der Schwangerschaft, damit mit inneren Bildern der Kontakt zum Kind bereits vor der Geburt gefestigt werden kann, und Sie eine angenehme Schwangerschaft erleben dürfen. Was man auch gerne vergisst, dass der Vater des Kindes manchmal bei den Geburten tatenlos zusehen muss, und der werdenden Mutter nicht helfen kann. Wenn sich eine Frau für den Weg der Schmerzreduzierten Geburt mit Hypnosetechnik entscheidet, wird der Partner miteinbezogen und er hat einen grossen Anteil daran, dass sie gemeinsam als Eltern die Verbindung zum Kind bereits während der Schwangerschaft erschaffen können.

© Nadia Christeler-Weber | wägwiser.ch | Designed by giulcy's.ch 

Alpenstrasse 49, 3072 Ostermundigen

 079 641 12 18